Sinnlos im Weltraum

(only in german – sorry)

Ich bin schon seit einiger (langer) Zeit großer Fan von Sinnlos im Weltraum. Laut Wikipedia ist:

Sinnlos im Weltraum (kurz: SiW) ist ein Fandub und eine nicht kommerzielle Parodie auf Raumschiff Enterprise: Das Nächste Jahrhundert (mit Ausnahme der Folge Segelohr, die auf dem Fragment einer alten Raumschiff-Enterprise-Folge basiert). Als Grundlage diente originales Filmmaterial, das von insgesamt sieben Freunden in Siegerländer Umgangssprache und Siegerländer Dialekt (Sejerlänner Platt) neusynchronisiert wurde,[1] sodass die Folgen neue Handlungen bekamen und die Charaktere mitunter in ihr totales Gegenteil verkehrt wurden. Besonders deutlich äußert sich diese Diskrepanz gegenüber dem Original in der verwendeten Wortwahl und Ausdrucksweise. Die Beteiligten von SiW „dürfen […] sich vielleicht als Urväter der Filmgattung »Fansynchro« bezeichnen – auf deutschem Boden jedenfalls“.[2]

Daher habe ich mich entschieden wieder einen Mirror zum Download der DVD Version aufzusetzen. Unter http://hyperpac.info/siw findet ihr beide DVD´s von Sinnlos im Weltraum zum Download. Darauf enthalten sind alle Folgen.

Viel Spaß damit – und by the way – ein Bannerklick tut nicht weh und hält den Mirror am Leben.

>>> Zum Download

What to do when your fixed car sat nav fails ?

Recently I used to drive a Saab 93. Well not a bad car, but suddenly in the middle of nowhere the sat nav crashed and refused to work. My first thought was what the fuck and my second “Hey let´s do the computer on / off thing.” But cars seem to work different. Even after shutting the car completely down the sat nav continued to tell me “Can´t read the nav DVD”. And it wasn´t to difficult to find out why. After ejecting the DVD I almost got my fingers burned because it was so damn hot that you could boil some eggs on it. But that was just the effect not the cause. I think the people at Saab forgot that there might be people who would listen to music quite a bit louder than the “normal” Saab driver. Like I did. Because the whole radio-cd-dvd-nav entertainment system was hot like hell. Maybe they forgot that modern transistor amplifiers produce quite a bunch of heat when they are loaded and require a good cooling. I understand that this might be a complicated undertaking in a fully packed car dashboard but well, do I care ? Do I have to care ?

No – and so I used my iPhone for further navigation. And in case you haven´t a mount (like me) just wrap the audio cable around the ventilation knob.